WORKSHOPS

„MEDITIERE WIE EIN BUDDHA - TANZE WIE SHIVA"mit Susanne Fraling

Wochenend-Workshop:

„MEDITIERE WIE EIN BUDDHA -

TANZE WIE SHIVA"

mit SUSANNE FRALING


Ein Workshop, wie Du die Philosphie Buddhas in Deine Yogapraxis integrierst

 

Für Alle geeignet

 

Samstag, 05. Mai 18 von 13:30 – 15:30  + 16:00 – 18:00 Uhr

Sonntag, 06. Mai 18 von 13:30 – 15:30 Uhr

 

Wir werden an diesem Wochenende gemeinsam eintauchen in viele Übungen der Meditation die wir verbinden mit Körperhaltungen (Asanas), die immer angepasst sein werden an die Möglichkeiten Deines Körpers.

Jeder Teilnehmer bekommt eine schriftliche Zusammenfassung und Arbeitsmaterial dieses Workshops mit nach Hause.

 

„Es ist wertvoller 5 Minuten täglich zu üben, als 100 Bücher zu lesen“

Als gebürtige Landshuterin, freue ich mich besonders nach über 25 Jahren, fern der Heimat, wieder zurück zu kommen, mit all den vielen Erfahrungen auf meinem Yogaweg, die ich im Laufe der letzten Jahre gesammelt habe, um sie an Euch weitergeben zu dürfen.

Namaste, Susanne

www. yogastudio-susanne.ch

  

Teilnahmegebühr: *90,- Euro

Die Anmeldung für den Workshop ist verbindlich, die Platzreservierung erfolgt nach Zahlungseingang der Teilnahmegebühr.

* 10% Rabatt bei einer Monats- oder Jahresmitgliedschaft sowie für Studenten, Schüler, Azubis bis zum 30. Lebensjahr (kein Fernstudium)


ANMELDUNG

Hier geht's zur Anmeldung >

Anmeldung gerne auch telefonisch unter 0171-7913808 oder kurz vor bzw. nach unseren Stunden direkt in unserem Yoga-Studio, Dreifaltigkeitsplatz 176, 84028 Landshut.

 

MOON SEQUENCE by Matthew Sweeney – sanfter, regenerativer Vinyasa Flowmit Handan Karadag

Workshop: MOON SEQUENCE by Matthew Sweeney – sanfter, regenerativer Vinyasa Flow

für Alle geeignet

mit HANDAN KARADAG


Samstag, 02. Juni 2018 von 14:00 – 16:30 Uhr

Eine fließende, runde Vinyasa Sequenz, welche für alle Yogis mit intensiver Praxis (v.a. Ashtanga / Jivamukti / PranaFlow...) geeignet ist – entwickelt von dem weltweit anerkannten Ashtanga-Yogalehrer Matthew Sweeney.

Es empfiehlt sich, diese Sequenz ergänzend 1x pro Woche zu üben, um den Druck und die Belastung aus den Handgelenken und Schultern zu nehmen sowie den unteren Rücken zu entlasten (vor allem an Neu-/ Vollmondtagen und während der Periode). Die Mondsequenz soll das Bewusstsein für die Zyklen des Mondes und Deine intuitive Fähigkeit fördern. Es ist nicht beabsichtigt, Deine Ashtanga-Praxis oder irgendeine andere Praxis für diese vollständig zu ersetzen, sondern Deine wöchentliche Routine zu verbessern und auszugleichen.

Geübt wird im gewohnten Vinyasa Stil, jedoch mit weniger Tempo und Hitze. Es wird mehr Wert auf den unteren Körper, die Hüften und einen weichen und stabilen Bauch gelegt. Abschließend gibt es eine extra lange, regenerative Einheit und man läuft mit „frisch geölten Hüften“ sowie geklärtem, ruhigen Geist wieder aus der Stunde.

Info zu Handan:

„Die Wurzeln im Orient, den Kopf im Okzident, die Seele in der ganzen Welt.“

Handan Karadag
Yoga, OsteoThai, Coaching & Retreats www.handankaradag.com

Teilnahmegebühr: 35,- Euro / Mitglieder 31,50 Euro
Die Anmeldung für den Workshop ist verbindlich, die Platzreservierung erfolgt nach Zahlungseingang der Teilnahmegebühr. 


ANMELDUNG

Hier geht's zur Anmeldung >

Anmeldung gerne auch telefonisch unter 0171-7913808 oder kurz vor bzw. nach unseren Stunden direkt in unserem Yoga-Studio, Dreifaltigkeitsplatz 176, 84028 Landshut.

 

Ayurvedischer Kochkursmit Pauline Motha

Ayurvedischer Kochkurs

mit PAULINE MOTHA, AYURVEDA-THERAPEUTIN

 

NEUER TERMIN:

 

SAMSTAG, 28. APRIL 2018 VON 15:00 - ca. 18:30 UHR

„Wer richtig isst, braucht keine Medizin, wer sich falsch ernährt, dem nutzt auch keine Medizin.“ (Indisches Sprichwort)

 

Der Begriff „Ayurveda“ bedeutet wörtlich übersetzt „Lebensweisheit“ oder „Lebenswissenschaft“ und bezeichnet eine ganzheitlich orientierte Heilkunde, die seit über 5000 Jahren in Indien, Nepal und Sri Lanka praktiziert wird. In diesem Kurs werden wir ein vegetarisches Menü aus der vedischen Küche kochen. Ein ayurvedisches Essen mit sechs Geschmacksrichtungen befriedigt nicht nur geschmacklich, sondern ist die Grundlage für ein gesundes und ausgeglichenes Leben. Du erhältst bei diesem Kurs einen Einblick in die verschiedenen Gewürze und deren Verwendung.

 

Kochkurs inkl. Lebensmittel & Skript für 5 Gerichte: *59,- €,

in kleiner Gruppe mit max. 6 Teilnehmern in den erweiterten Räumlichkeiten

von Yoga & mehr.

 

Für die Teilnahme an diesem Kurs ist eine Anmeldung erforderlich.

Anmeldung unter: studio@yoga-und-mehr.me oder telefonisch unter: 0171-7913808.

* 10% Rabatt bei einer Monats- oder Jahresmitgliedschaft sowie für Studenten, Schüler, Azubis bis zum 30. Lebensjahr (kein Fernstudium)


ANMELDUNG

Hier geht's zur Anmeldung >

Anmeldung gerne auch telefonisch unter 0171-7913808 oder kurz vor bzw. nach unseren Stunden direkt in unserem Yoga-Studio, Dreifaltigkeitsplatz 176, 84028 Landshut.

 

Unser Studio öffnet 20 Minuten vor Stundenbeginn. An Feiertagen finden
keine regulären Stunden statt.
Heute & Morgen
Montag 10:00 - 11:15
Yoga Basic

offene Stunde

Montag 17:30 - 18:45
Yoga Basic

offene Stunde

Montag 19:00 - 20:15
Yoga

offene Stunde

Dienstag 17:30 - 18:45
Yoga

offene Stunde

Dienstag 19:00 - 20:15
Yoga Basic

offene Stunde

Kontakt

YOGA&MEHR
Nicole Klein
Peggy Füger
Dreifaltigkeitsplatz 176
84028 Landshut
Telefon 0171 7913808
studio@yoga-und-mehr.me >

Parken

Grieserwiese (kostenfrei)
Parkhaus an der Wittstraße
Dreifaltigkeitsplatz